Domainfactory: Eigene Domain, Webspace, Webhosting, Domainparking, E-Mailadresse mit eigener Top Level Domain.
Sie sind hier: Startseite / Chronik / Blinder Pilot in ...

Blinder Pilot in Indonesien zwischengelandet

15.04.2007 22:20:04

von Andreas Goerdes

JAKARTA (BlindNews) Der blinde Pilot Miles Hilton-Barber ist mit seinem Ultraleichtflugzeug in Indonesien angekommen. Der britische Abenteurer landete mit seinem sehenden Kopilot Richard Meredith-Hardy östlich der Hauptstadt Jakarta auf einen Flughafen.

Freizeittip: Ein außergewöhnliches Abendessen im Dunkeln bietet das Dinner in the dark im Dunkelrestaurant in Wien

Die beiden Männer begannen ihre Flugreise bereits im März. Hilton-Barber und Meredith-Hardy starteten in Grossbritannien und wollen fast 22000 Kilometer nach Australien fliegen.

Hilton-Barber sammelt bei seinen Zwischenlandungen Spenden, die in Entwicklungsländern für Graue Star-Operationen verwendet werden. Das Geld wird an einer Organisation weitergeleitet, die sich für die Bekämpfung vermeidbarer Blindheit einsetzt.

Die Flugroute führt den 55-jährigen Piloten über den Nahen Osten, Pakistan, Indien und Malaysia.

Alle Rechte vorbehalten © BlindNews

Wikipedia

Die letzten 10 Meldungen aus dem Ressort Chronik

nach oben Zurück
Sie sind hier: Startseite / Chronik / Blinder Pilot in ...
Valid XHTMLValid CSSredaktion@blindnews.eucreated by Goerdes