Domainfactory: Eigene Domain, Webspace, Webhosting, Domainparking, E-Mailadresse mit eigener Top Level Domain.
Sie sind hier: Startseite / Chronik / Trickdiebstahl zum Nachteil ...

Trickdiebstahl zum Nachteil einer Sehbehinderten

26.09.2007 11:10:43

MÖNCHENGLADBACH (ots) Am Montag gegen 15:00 Uhr läutete an der Wohnung einer fast blinden 85-Jährigen auf der Sittardstraße ein unbekannter Täter. Er verschaffte sich unter der Legende, er käme von der Rentenbehörde und das "Blindengeld" der Seniorin werde erhöht, Einlass.

Freizeittip: Ein außergewöhnliches Abendessen im Dunkeln bietet das Dinner in the dark im Dunkelrestaurant in Wien

Er erreichte, dass die Geschädigte in der Küche nach "Wechselgeld" sah. Anschließend verließ er die Wohnung. Die Geschädigte bemerkte danach den Verlust mehrerer Goldketten und 30.- EUR Bargeld. Auf Grund ihrer Sehbehinderung ist nicht klar, ob gegebenenfalls ein Mittäter in der Wohnung war. Der Mann soll ca. 170 cm groß gewesen sein. Er sprach akzentfreies Deutsch.

Hinweise an die Kriminalpolizei unter 02161-290.

Alle Rechte vorbehalten © BlindNews

Informationsquelle: Polizei Mönchengladbach

Die letzten 10 Meldungen aus dem Ressort Chronik

nach oben Zurück
Sie sind hier: Startseite / Chronik / Trickdiebstahl zum Nachteil ...
Valid XHTMLValid CSSredaktion@blindnews.eucreated by Goerdes