Domainfactory: Eigene Domain, Webspace, Webhosting, Domainparking, E-Mailadresse mit eigener Top Level Domain.
Sie sind hier: Startseite / Multimedia / Textdateien in MP3-Dateien ...

Textdateien in MP3-Dateien und DAISY-Hörbücher umwandeln

17.08.2007 08:04:58

von Andreas Goerdes

ABSTATT (BlindNews) TMspeakdocu PC-MP3 ist eine Software, die Textdateien in Sprache umwandelt. Bislang konnten aus Textdateien wie DOC, RTF, TXT, HTML und PDF (nicht alle PDF Formate werden unterstützt) nur MP3 oder WAV-Audiodateien erstellt werden. Nun steht eine neue Funktion zur Verfügung - die Umwandlung von DAISY-Text-Dateien in ein DAISY-Hörbuch. Der DAISY-Buch - Text-Konverter wurde von der TMND GmbH in enger Zusammenarbeit mit der Deutschen Zentralbücherei für Blinde zu Leipzig (DZB) entwickelt. Die Software ist für Blinde und Sehbehinderte Anwender nach Angaben der Firma TMND im vollem Umfang nutzbar. Alle Funktionen, die auf der grafischen Benutzeroberfläche zur Verfügung stehen, können über Tastenkombinationen angesteuert werden. Eine weitere Neuerung der TMspeakdocu PC-MP3 Rel. 1.7.0 Version ist die Umwandlung von DAISY-Text-Format in DAISY-Buch-Format. Damit können DAISY-Bücher als reiner DAISY-Text veröffentlicht werden, die zugehörigen DAISY MP3s werden lokal vom Benutzer mit TMspeakdocu PC-MP3 erstellt. Der Vorteil liegt auf der Hand. DAISY-Text-Format macht weniger als 1% des gesamten Datenvolumens. Mehr als 99% des Datenvolumens machen die MP3 Dateien aus. Die Software kann Text-Dokumente in deutsch, englisch, französisch, italienisch, niederländisch, portugiesisch und spanisch umwandeln. Laut dem INCOBS Testbericht, der mit der alten Version durchgeführt wurde, soll die Sprachausgabe der erzeugten Audiodateien von hoher Qualität sein. Eine Hörprobe steht auf der TMND Website zur Verfügung. Die Sprechgeschwindigkeit und Aussprache sowie die Sprachqualität kann bei der TMspeakdocu PC-MP3 Software eingestellt werden.

Freizeittip: Ein außergewöhnliches Abendessen im Dunkeln bietet das Dinner in the dark im Dunkelrestaurant in Wien

Wie ein Sprecher der Firma TMND mitteilte, wird bereits an einer Weiterentwicklung der Software gearbeitet. "Als nächstes wird das Programm so erweitert, dass man ein Dokument in mehrere MP3-Dateien aufteilen kann. Durch Eingabe der Zeichenanzahl, die Zeit in Minuten oder durch Eingabe einfacher Steuerzeichen kann die Anzahl der MP3's im zu verarbeitenden Dokument vorgegeben werden. Im zweiten Schritt werden wir eine Funktion einbinden, die aus den MP3s ein Daisy Buch generiert", so Thomas Mathes von der TMND GmbH im Gespräch mit BlindNews. Die Updates für die TMspeakdocu PC-MP3 Software werden von TMND kostenlos zur Verfügung gestellt.

Alle Rechte vorbehalten © BlindNews

Links

Wikipedia

Die letzten 10 Meldungen aus dem Ressort Multimedia

nach oben Zurück
Sie sind hier: Startseite / Multimedia / Textdateien in MP3-Dateien ...
Valid XHTMLValid CSSredaktion@blindnews.eucreated by Goerdes