Domainfactory: Eigene Domain, Webspace, Webhosting, Domainparking, E-Mailadresse mit eigener Top Level Domain.
Sie sind hier: Startseite / Multimedia / Microsoft bringt DAISY ...

Microsoft bringt DAISY xml Konverter

16.11.2007 08:26:29

(ots) Medibus teilt mit: Microsoft hat sich nun entschlossen, ein Programm zu entwickeln, das die Textverarbeitung Word um die Funktion "Speichern als DAISY" erweitert. Ein in Word geschriebener Text, in dem Überschriften und andere Strukturelemente markiert worden sind, wird mit der Funktion "Speichern als DAISY" in einen DAISY XML Datensatz konvertiert. Diese Dateien sind Grundlage einer anschließenden Weiterbearbeitung durch Aufsprache des Textes mit einer menschlichen Stimme oder durch Nutzung synthetischer Sprachsysteme. Dieses Zusatzprogramm kann 2008 kostenlos herunter geladen werden. Darüber hinaus macht Microsoft im Rahmen einer Open Source Lizenzierung den Quellcode öffentlich, so dass auch andere Entwickler darauf basierend Programme dieser Art erstellen können. Das weltweit am meisten genutzte Textverarbeitungsprogramm Word wird durch die Erweiterung um die Funktion "Speichern als DAISY" die Verbreitung des DAISY-Formats erheblich fördern. In einer gemeinsamen Pressemitteilung der Microsoft Korporation und des DAISY Consortiums heißt es:

Freizeittip: Ein außergewöhnliches Abendessen im Dunkeln bietet das Dinner in the dark im Dunkelrestaurant in Wien

"Die Microsoft Corporation und das DAISY Consortium haben heute ein gemeinsames standard-basiertes Entwicklungsprojekt bekanntgegeben, das es ermöglicht, dass Open XML-basierte Dokumente in DAISY XML, der Grundlage des weltweit akzeptierten DAISY-Standards zum Lesen und Veröffentlichen von navigierbaren Multimedia-Inhalten, konvertiert werden können.

Die Struktur in DAISY-Veröffentlichungen ermöglicht das schnelle Navigieren nach Überschriften oder Seitenzahlen und die Nutzung von Indizes und Verweisen, verbunden mit richtig zugeordnetem, synchronisiertem Audio- und Textteil. Zusätzlich zu den klar erkennbaren Vorteilen für Menschen, die Gedrucktes nicht lesen können, bietet der Open-XML-nach-DAISY-XML-Konverter auch das Potenzial für weitere Innovationen in den informationsorientierten Märkten des Publizierens von Schulbüchern und anderem Bildungsmaterial.

"In unserem Informationszeitalter ist der Zugang zu Informationen ein fundamentales Menschenrecht" sagt George Kerscher, Generalsekretär des DAISY Consortiums. "Deshalb haben sich führende Organisationen von und für Blinde in der ganzen Welt auf die Weiterentwicklung des DAISY-Standards geeinigt. Die Möglichkeit, DAISY-Inhalte aus Millionen Open-XML-basierter Dokumente durch Verwendung dieses Konverters für Microsoft Office Word zu erzeugen, bietet für Verleger, Regierungen, Unternehmen, Pädagogen und, am allerwichtigsten, für jeden, der gerne liest, beträchtlichen und sofortigen Nutzen."

"Der Open-XML-nach-DAISY-XML-Konverter für Microsoft Office Word wird mit der Umwandlung Open XML-basierter Inhalte in ein strukturiertes Multimediaformat Benutzern auf der ganzen Welt, unabhängig vom Grad ihrer Sehschwäche, Informationen zugänglich machen" sagt Gray Knowlton, Produktverantwortlicher bei Microsoft für Microsoft Office. "Diese zugängliche Technologie ist etwas, das von unseren Kunden gewünscht wurde, und wir sind erfreut, gemeinsam mit dem DAISY Consortium an der Verwirklichung dieses Ziels arbeiten zu können." Das hieraus resultierende "Speichern als DAISY"- Plug-in wird als kostenloser Download für Microsoft Office Word (Word XP, Word 2003 und Word 2007)-Kunden Anfang 2008erhältlich sein.

DAISY steht für Digital Accessible Information System. Das DAISY Consortium wurde im Mai 1996 von Blindenbibliotheken gegründet, um den weltweiten Übergang von analogen zu digitalen Hörbüchern zu koordinieren. Heute besteht das Consortium aus fast 70 gemeinnützigen Organisationen, die den DAISY-Standard für digitale Hörbücher anwenden. Die Vision des Consortiums lautet, "dass alle veröffentlichten Informationen zur gleichen Zeit und mit keinen höheren Kosten auch für Menschen, die Gedrucktes auf Grund einer Behinderung nicht lesen können, in einem zugänglichen, strukturierten Format wahrnehmbar ist. Das deutsche Mitglied im DAISY Consortium ist die "Mediengemeinschaft für blinde und sehbehinderte Menschen e.V. Medibus"

Alle Rechte vorbehalten © BlindNews

Informationsquelle: Bayrischer Blinden- und Sehbehindertenbund

Wikipedia

Die letzten 10 Meldungen aus dem Ressort Multimedia

nach oben Zurück
Sie sind hier: Startseite / Multimedia / Microsoft bringt DAISY ...
Valid XHTMLValid CSSredaktion@blindnews.eucreated by Goerdes