Domainfactory: Eigene Domain, Webspace, Webhosting, Domainparking, E-Mailadresse mit eigener Top Level Domain.
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / Wie Sehbehinderte sehen ...

Wie Sehbehinderte sehen und leben

12.06.2007 11:50:08

MÜNSTER (ots) "Das Leben ist anders und doch nicht anders" - unter diesem Titel lädt eine Fotoausstellung in der Stadtbücherei am Alten Steinweg ein, das Leben sehbehinderter und blinder Menschen kennenzulernen. Für die Ausstellung haben ein blindes Mädchen, ein sehbehinderter Familienvater mittleren Alters und eine ältere sehbehinderte Frau Fotografen des Fotostudios B.C. Gassner und der Alten Molkerei in Sendenhorst Einblick in ihr Leben und ihren Alltag gegeben.

Freizeittip: Ein außergewöhnliches Abendessen im Dunkeln bietet das Dinner in the dark im Dunkelrestaurant in Wien

Die Fotos zeigen auch die vielen Freuden des Alltags, zum Beispiel beim Musikhören. Sie bieten dem Betrachter die Möglichkeit, Anteil zu nehmen, Hemmschwellen abzubauen und sehbehinderte und blinde Menschen als Teil unserer Gesellschaft zu erleben. Organisiert wurde die Ausstellung vom Arbeitskreis "Anders sehen". Darin sind der Blinden- und Sehbehindertenverein, die Akademie des Sehens, "Pro Retina", die Irisschule (LWL-Förderschule, Förderschwerpunkt Sehen, Münster) und die Behindertenbeauftragte der Stadt vertreten.

Die Fotos sind zum 30. Juni in der Stadtbücherei zu sehen (Mo-Fr 10-19 Uhr, Sa 10-15 Uhr). Infos zur Ausstellung: "Pro Retina"-Regionalgruppe Münsterland, Dr. Bernd Wibbeke, Tel. 0 25 26 / 95 00 13.

Alle Rechte vorbehalten © BlindNews

Informationsquelle: Stadt Münster

Links

Die letzten 10 Meldungen aus dem Ressort Veranstaltungen

nach oben Zurück
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / Wie Sehbehinderte sehen ...
Valid XHTMLValid CSSredaktion@blindnews.eucreated by Goerdes