Domainfactory: Eigene Domain, Webspace, Webhosting, Domainparking, E-Mailadresse mit eigener Top Level Domain.
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / Kulinarik-Event für Blinde ...

Kulinarik-Event für Blinde und Sehbehinderte in der italienischen Region Marken

28.08.2007 08:04:21

MARKEN (ots) In vier mittelitalienischen Gemeinden rund um Ancona in der Region Marken findet vom 7. bis 9. September 2007 erstmals die Veranstaltungsreihe "Oscar dei Sapori" statt, die sich an Blinde und Sehbehinderte richtet. Der italienische Begriff "Sapori" steht für Geschmack sowie für kulinarische Genüsse. "Oscar dei Sapori" ist gleichermaßen eine kulinarische Messe mit einem vielfältigen Programm, bei dem das Schmecken, Riechen, Fühlen und Berühren, ganz ohne Unterstützung der Augen, zu multisensorischem Erleben führt. Es ist aber auch ein Event, mit dem die Region Marken sich als attraktive Destination mit ausgezeichneter Infrastruktur für diese Form des Tourismus positionieren möchte.

Freizeittip: Ein außergewöhnliches Abendessen im Dunkeln bietet das Dinner in the dark im Dunkelrestaurant in Wien

Das Projekt des Geschmacks-Oscars versteht sich als europaweite Initiative, die verstärkt Gastfreundschaft und soziale Verantwortung im Tourismus fördern und Hoteliers, Restaurants, Veranstalter, Verbände und Gemeinden sensibilisieren möchte. In Italien gibt es rund 900.000 Blinde und sehbehinderte Menschen, europaweit sind es rund 25 Millionen.

Neben einer feierlichen Eröffnungszeremonie und der Verleihung der Oscar-Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien finden spezielle Events für Blinde und Sehbehinderte mit multisensorischen Erlebnisparcours oder Wein- und Spezialitätenverkostungen statt sowie Schulungen für Veranstalter und Round Table Diskussionen.

Höhepunkt wird ein Gala Dinner in totaler Dunkelheit sein. Natürlich sind auch Informationsmaterial zur Region Marken und den unterstützenden Partnern sowie ein Rezeptbuch mit lokalen Köstlichkeiten in Braille-Schrift erhältlich.

Preise werden in den folgenden Kategorien vergeben: Der Oscar für die beste Vereinigung geht an eine Organisation, die sich mit einem besonderen Projekt oder einer Initiative für blinde und sehbehinderte Menschen eingesetzt hat. Der Oscar für das beste ehrenamtliche Engagement für Blinde wird für außergewöhnlichen sozialen Einsatz vergeben. Darüber hinaus gibt es einen Oscar für Aromen und Geschmackfür Produkte wie Weiß- oder Rotwein, die mit höchsten Benotungen von den blinden Testern ausgezeichnet werden. Schließlich wird auch der beste blinde Verkoster mit einem Oscar für die kreativste Beschreibung bei der Verleihung gekürt und es wird einen Oscar für Gemeinden mit den besten Einrichtungen für Blinde geben. Natürlich wird auch Gastlichkeit mit einem Oscar geehrt: für den besten Service wie z.B. Speisekarten in Blindenschrift, bereits geschälte Früchte oder filetierter Fisch und so weiter. Neben dem Oscar für die beste Aromatour wird mit dem Oscar für die besten Veröffentlichungen der Verfasser von herausragenden Food- und Weinartikeln honoriert.

Der "Oscar dei Sapori" wird von einer großen Kampagne der Region Marken begleitet, die auf eine gute Resonanz bei lokalen Veranstaltern gestoßen ist. Das erste Hotel für Blinde wird beispielsweise noch im Laufe des Jahres eröffnet. Organisiert und getragen wird das Projekt von der Tourismusvereinigung Marken (Confindustria –Federturismo Marche) in Kooperation mit der italienischen Blindenvereinigung (Unione Italiana Ciechi), der Region Marken (Regione Marche) sowie dem Museum Omero. Darüber hinaus fördern die europäische Vereinigung CARE (Cittá Accessiblie nelle Regioni Europee), Produzenten, Caterer und Hotels sowie Gourmet Vereinigungen wie Gambero Rosso oder Slow Food die Initiative.

Alle Rechte vorbehalten © BlindNews

Informationsquelle: GO UP COMMUNICATION GROUP / Tourism Trademark Network

Links

Wikipedia

Die letzten 10 Meldungen aus dem Ressort Veranstaltungen

nach oben Zurück
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / Kulinarik-Event für Blinde ...
Valid XHTMLValid CSSredaktion@blindnews.eucreated by Goerdes