Domainfactory: Eigene Domain, Webspace, Webhosting, Domainparking, E-Mailadresse mit eigener Top Level Domain.
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / Woche des Sehens ...

Woche des Sehens 2007 – Blindheit verstehen, Blindheit verhüten

03.09.2007 11:12:01

BERLIN/MÜNCHEN (ots) der "Tag des weißen Stocks" am 15. Oktober, an dem blinde Menschen seit mehr als 40 Jahren auf ihre Situation in der Gesellschaft hinweisen, und der Welttag des Sehens am 11. Oktober mit der Initiative Vision 2020 für ein Recht auf Augenlicht, sind international gesehen die Höhepunkte der "Woche des Sehens". In einer Pressemitteilung des DBSV heißt es:

Freizeittip: Ein außergewöhnliches Abendessen im Dunkeln bietet das Dinner in the dark im Dunkelrestaurant in Wien

"Unter dem Motto "Blindheit verstehen, Blindheit verhüten" findet in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal die Woche des Sehens statt. Vom 7. bis zum 15. Oktober 2007 macht die Aktionswoche auf die Bedeutung guten Sehvermögens, die Ursachen vermeidbarer Blindheit sowie die Situation blinder und sehbehinderter Menschen in Deutschland und in den so genannten Entwicklungsländern aufmerksam.

Die Schwerpunktthemen 2007 sind:

- Mehr Sicherheit fürs Sehvermögen: Hightech-Diagnostik
- VISION 2020 - Kinderblindheit in den Entwicklungsländern
- Blindheit und Beruf

Die Aktionen

Im Rahmen der Woche des Sehens startet die Aktion "60 Se(h)kunden", die Sehenden eine Vorstellung davon geben soll, wie es ist, blind oder sehbehindert zu sein. In zahlreichen Kinos in ganz Deutschland wird ein dafür produzierter Spot ausgestrahlt. Eine breite Öffentlichkeit soll so für die Themen der Woche des Sehens sensibilisiert werden.

Gemeinsam mit der Woche des Sehens startet das "Netzwerk für berufliche Teilhabe blinder und sehbehinderter Menschen" (NBT) eine groß angelegte Anzeigenkampagne zum Thema "Blindheit und Beruf". Das NBT ist ein Zusammenschluss von Verbänden und Bildungseinrichtungen für blinde und sehbehinderte Menschen.

Bundesweit und regional sind wieder vielfältige und interessante Veranstaltungen geplant.

Die Partner

Getragen wird die Aktionswoche von der Christoffel-Blindenmission, dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband, dem Berufsverband der Augenärzte, dem Deutschen Komitee zur Verhütung von Blindheit, der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft, dem Deutschen Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf, dem Hilfswerk der Deutschen Lions sowie der Pro Retina. Unterstützt wird die Woche des Sehens von der "Aktion Mensch" und der Carl Zeiss Meditec.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite Woche des sehens."

Der Bayrische Blinden- und Sehbehindertenbund (BBSB) wird sie rechtzeitig über herausragende bayernweite und regionale Angebote informieren.

Alle Rechte vorbehalten © BlindNews

Informationsquelle: Bayrischer Blinden- und Sehbehindertenbund

Links

Wikipedia

Die letzten 10 Meldungen aus dem Ressort Veranstaltungen

nach oben Zurück
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / Woche des Sehens ...
Valid XHTMLValid CSSredaktion@blindnews.eucreated by Goerdes