Domainfactory: Eigene Domain, Webspace, Webhosting, Domainparking, E-Mailadresse mit eigener Top Level Domain.
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / Inlineskatern winken Meistertitel ...

Inlineskatern winken Meistertitel

20.09.2007 11:13:55

NÜRNBERG (ots) Wer den Anmeldeschluss schafft, kann noch Meister werden. Am 3. Oktober 2007 findet in Nürnberg die 1. Deutsche Meisterschaft im Speedskaten für blinde und sehbehinderte Inlineskater statt. Die Wertung der Wettkämpfe erfolgt nach Schadensklassen und Altersklassen getrennt, so dass die Meistertitel aufgrund der geringen Teilnehmerzahl nicht schwierig zu erringen sind.

Freizeittip: Ein außergewöhnliches Abendessen im Dunkeln bietet das Dinner in the dark im Dunkelrestaurant in Wien

Schadens- B1 = vollständig blinde Athleten: Führung an der Hand klassen: B2 = hochgradig sehbehinderte Athleten: Begleitläufer ohne Handführung B3 = sehbehinderte Athleten: ohne Begleitläufer Altersklassen: Schüler C 2000 und jünger bis 7 Jahre Schüler B 1999 und 1998 8 und 9 Jahre Schüler A 1997 und 1996 10 und 11 Jahre Jugend 1995 und 1994 12 und 13 Jahre Junioren B 1993 und 1992 14 und 15 Jahre Junioren A 1991 und 1990 16 und 17 Jahre Aktive 1989 bis 1978 18 bis 29 Jahre Senioren AK 30, 40, 50, 60 und 70

Je nach Alter sind Einzelstarts in Kurzstrecken von 100 - 300 m und Mittelstrecken von 1000 - 3000 m auf der Rollsportbahn vorgesehen (siehe genaue Ausschreibung). Start der Wettkämpfe um 12:00 Uhr und Siegerehrung in Verbindung mit der Einweihung des neuen Rollsportplatzes des Bildungszentrums für Blinde und Sehbehinderte um 17:00 Uhr auf dem neuen Platz.

Anmeldungen: Anmeldungen müssen bis spätestens 22. September 2007 per Internet oder Fax oder Brief an den Ausrichter 1.FCN Roll- und Eissport e. V. erfolgen.

Zu den Läufen sind alle blinden und sehbehinderten Inlineskater eingeladen, auch wenn sie keinen Startpass des DRIV besitzen. Durch die Veranstaltung soll Inlineskaten als geeigneter Sport für Blinde und Sehbehinderte dargestellt werden. Insofern ist es wichtig, dass möglichst viele blinde oder sehbehinderte Inlineskater an der Veranstaltung teilnehmen. Günstige Übernachtungsmöglichkeiten werden bei Bedarf im Bildungszentrum für Blinde und Sehbehinderte angeboten.

An den Wettkämpfen können alle sehbehinderten und blinden Inlineskater teilnehmen. Zur Wertung für die Deutsche Meisterschaft ist jedoch ein Startpass des DRIV (Deutscher Rollsport und Inlineverband) notwendig. Der Startpass ist durch Mitgliedschaft in einem DRIV-Verein erhältlich, dazu ist die Vorlage eines ärztlichen Gesundheitszeugnisses erforderlich.

Die Ausschreibung der DM ist zu finden unter www.blinde.skaten-nuernberg.de

Weitere Auskünfte gibt Volker Springhart, Tel. 09118967301 oder 01638967301 Ihr

Alle Rechte vorbehalten © BlindNews

Informationsquelle: Bayrischer Blinden- und Sehbehindertenbund

Links

Die letzten 10 Meldungen aus dem Ressort Veranstaltungen

nach oben Zurück
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / Inlineskatern winken Meistertitel ...
Valid XHTMLValid CSSredaktion@blindnews.eucreated by Goerdes