Domainfactory: Eigene Domain, Webspace, Webhosting, Domainparking, E-Mailadresse mit eigener Top Level Domain.
Sie sind hier: Startseite / Vermischtes / Land fordert mehr ...

Land fordert mehr Sicherheit auf öffentlichen Treppen

09.10.2007 11:10:11

DÜSSELDORF (ddp) Die Landesregierung will mehr Sicherheit auf öffentlichen Treppen durchsetzen. In Gebäuden, Bahnhöfen und Verkehrsanlagen sollten zumindest die oberen und unteren Stufen einer Treppe farblich markiert werden, regte die Landesbehindertenbeauftragte Angelika Gemkow am Samstag in Düsseldorf an. Ideal sei reflektierendes Material, damit die Markierungen auch bei Dunkelheit gut zu sehen sind. Nach Angaben Gemkows stehen in der Statistik Unfälle durch Stolpern und Stürzen auf Treppen ganz oben und führen in rund 120 000 Fällen pro Jahr zu Krankenhausaufenthalten und Behinderungen bis hin zur Pflegebedürftigkeit. Gefährdet seien vor allem ältere, sehbehinderte Menschen. Von einer Beseitigung der "Stolperfallen" auf Treppen profitierten aber alle Bürger. In Nordrhein-Westfalen leben den Angaben zufolge rund 1,7 Millionen schwerbehinderte Menschen. Davon sind rund 70 000 blind oder sehbehindert.

Alle Rechte vorbehalten © Deutscher Depeschendienst

Die letzten 10 Meldungen aus dem Ressort Vermischtes

nach oben Zurück
Sie sind hier: Startseite / Vermischtes / Land fordert mehr ...
Valid XHTMLValid CSSredaktion@blindnews.eucreated by Goerdes